IWG Schnittstelle Firmenbuch - strukturierter Firmenbuchantrag

Mit dem strukturierten Firmenbuchantrag soll künftig auch das Verfahren deutlich erleichtert und beschleunigt werden.
Wie schon bei Einbringungen im Grundbuchverfahren steht nun mittlerweile eine Schnittstelle für die strukturierte Einreichung im Firmenbuch zur Verfügung. Über diese können elektronische Anträge über eine Kanzleisoftware erzeugt werden, die es dem Einschreiter wie z.B. einem Notar oder einem Rechtsanwalt, u.a. die Möglichkeit gibt, basierend auf dem aktuellen Stand im Firmenbuch, Änderungen zu einer Firma zu erfassen und im Wege des Elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) einzubringen. Die elektronische und strukturierte Einbringung von Firmengründungen und Löschungen werden künftig ebenfalls möglich sein.

Um den aktuellen Stand aus dem Firmenbuch in strukturierter Form zu erhalten, bietet lawvision einen entsprechenden Zugang zur Schnittstelle an.

Für Fragen zur Freischaltung zur IWG-Schnittstelle kontaktieren Sie uns bitte: Kontakt

 

Akkreditierung als Überwachungsstelle nach der DSGVO

Mit dem 1. Oktober 2020 wurde lawvision information systems GmbH als externe Überwachungsstelle nach Art 41 DSGVO von der österreichischen Datenschutzbehörde akkreditiert. lawvision agiert somit als Überwachungsstelle im Sinne der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) für den Code of Conduct (CoC) / Verhaltensregeln der BABE (Berufsvereinigung der ArbeitgeberInnen privater Bildungseinrichtungen).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.